Willkommen auf der Homepage vom Hunde-Fun-Sport e.V.

In unserem Internetauftritt findet ihr viele Informationen rund um den Hundesport in unserem Verein: Termine, Ausbildungsangebote, Veranstaltungen, Neuigkeiten und vieles mehr. Viel Spaß beim Stöbern!


Es geht wieder los ...

Aufgrund der aktuellen Verordnungen der Landesregierung und der Stadt Rinteln freuen wir uns euch mitteilen zu können, dass ab dem 11.05.2020 das Training auf unserem Vereinsgeländer wieder aufgenommen werden kann.

Die beschriebenen Vorgaben und Verhaltensregeln sind zwingend einzuhalten. Eine Missachtung der Vorgaben kann zur behördlichen Untersagung des gesamten Sportangebots inklusive der Verhängung von Bußgeldern führen. 

 

 


Update 04.05.2020

Aufgrund der aktuellen Situation und der Maßnahmen zur Eindämmung des "Corona-Virus" findet unser üblicher Trainingsbetrieb bis auf Weiteres nicht statt.

Hier der maßgebende Ausschnitt aus der Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus in der ab 04. Mai 2020 gültigen Fassung (Quelle: www.rinteln.de).

 

Wir hoffen bald wieder mit unserem Training starten zu können und wünschen bis dahin allen Vereinsmitgliedern, -freunden und Interessierten eine gesunde und schöne Zeit trotz der aktuellen Einschränkungen.

 

Der Vorstand


Update 16.04.2020

Leider wurden die Kontaktbeschränkungen bis zum 03.05.2020 verlängert. Daher ist auch der Trainingsbetrieb auf unserem Platz weiterhin bis vorerst 03.05.2020 eingestellt.

 

Der für den 25.04.2020 geplante Arbeitseinsatz entfällt.

 

Wir hoffen, dass wir im Mai wieder mit dem Training starten können. Bis dahin wünschen wir euch trotz der aktuellen Einschränkungen eine schöne Zeit, macht das Beste draus und bleibt vor allem gesund!

 

Der Vorstand


Vorübergehende Einstellung des Trainingsbetriebes

 

Aufgrund der aktuellen Situation und der Maßnahmen zur Eindämmung des "Corona-Virus" stellen wir ab sofort vorübergehend bis zum 18.04.2020 unseren Trainingsbetrieb ein. 

Mit dieser Maßnahme tragen wir den aktuellen Empfehlungen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus Rechnung und nehmen unsere Verantwortung zum Schutz unserer Vereinsmitglieder und Trainingsteilnehmer sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung wahr.

 

Wir hoffen den Trainingsbetrieb möglichst bald wieder aufnehmen zu können und bitten um euer Verständnis.

 

Der Vorstand